GPV 2.0 VALVE

  • SOFORT EINSATZBEREIT
  • MIT ALLEN BETRIEBSFLÜSSIGKEIT-EN VERWENDBAR (NUR BEI UNIVERSALAUSFÜHRUNG)
  • SCHNELLE NACHRÜSTUNG
  • ADBLUE- UND DIESEL-AUSFÜHRUNGEN JETZTERHÄLTLICH

CHF897.20CHF2'285.40

N/A Marke: Lieferzeit: 5-9 Tage

Unser Angebot für Sie:

BildBezeichnungMengeTotalPreis/VEArtikel NrAdd to Cart
PIUSI GPV 2.0GPV2.0-UNIVERSAL VALVE/PULSER CONTROLLER
ArrayCHF897.20
PIUSI GPV 2.0GPV 2.0 - SINGLE VALVE - OIL
ArrayCHF1'244.30
PIUSI GPV 2.0GPV 2.0 - SINGLE VALVE - WINDSCREEN
ArrayCHF1'295.10
PIUSI GPV 2.0GPV 2.0 - DOUBLE VALVE - OIL
ArrayCHF1'386.50
PIUSI GPV 2.0GPV 2.0 SINGLE VALVE - REMOTE - OIL
ArrayCHF1'406.80
PIUSI GPV 2.0GPV 2.0 - SINGLE VALVE - DIESEL
ArrayCHF1'430.50
PIUSI GPV 2.0GPV 2.0 - SINGLE VALVE - ADBLUE
ArrayCHF2'285.40

GPV 2.0 VALVE

GPV 2.0 ist Teil von PIUSIs Flüssigkeitsüberwachungssystemen und eine speziell entwickelte Komponente, mit der sich die Flüssigkeitsströme dank eines Magnetventils und Ovalradzählers kontrollieren lassen.

Als Bestandteil der Flüssigkeitsüberwachungs- und -managementsoftware MCO 2.0 lässt sie sich perfekt mit allen übrigen Komponenten des Systems verbinden.

GPV 2.0 ist in zwei Versionen erhältlich: Einzel- oder Doppelmagnetventil. Das parallel angeordnete bistabile Ventil ermöglicht einen präzisen Flüssigkeitsstopp, sofern das System die Vorauswahl der Abgabemenge zulässt (PRESET). Das zweite Ventil hat einen Reduzierer, so dass die Volumenrate in der letzten Zapfphase mit Vorauswahl verringert werden kann.

GPV 2.0 ist in verschiedenen Versionen erhältlich, je nachdem, welche Flüssigkeit abgegeben werden soll: Diesel, AdBlue® oder Schmierstoffe. Ein integrierter Filter sorgt für eine bessere Funktionsweise und längere Haltbarkeit.


MAXIMALE ZUVERLÄSSIGKEIT

Das Flüssigkeitsüberwachungssystem GPV 2.0 wurde von PIUSI entwickelt und ist für die Installation in der Versorgungsleitung einer Einzelzapfsäule vorgesehen, die zu einer zentralen Ölabgabeanlage gehört. Für den Betrieb ist eine Fernverbindung per WiFi oder LAN mit weiteren Komponenten erforderlich.

Das Flüssigkeitsüberwachungssystem GPV 2.0 muss unter Einhaltung der folgenden Bedingungen benutzt werden:
• maximaler Betriebsdruck: 70 bar
• Betriebstemperatur: -5 °C/40 °C

Bezeichnung

GPV 2.0 – DOUBLE VALVE – OIL, GPV 2.0 – SINGLE VALVE – ADBLUE, GPV 2.0 – SINGLE VALVE – DIESEL, GPV 2.0 – SINGLE VALVE – OIL, GPV 2.0 – SINGLE VALVE – WINDSCREEN, GPV 2.0 SINGLE VALVE – REMOTE – OIL, GPV2.0-UNIVERSAL VALVE/PULSER CONTROLLER

Technische Spezifikationen

Datenblatt

Shopping cart

close